Ausstellungen

Robes politiques – Frauen Macht Mode

50 Jahre Frauenstimm- und Wahlrecht in der Schweiz: Anlässlich des Jubiläums zeigt das Textilmuseum Kostüme und Accessoires aus der Zeit von 1600 bis heute, die weiblichen Machtanspruch und weibliche Machtrepräsentation im Wandel von Gesellschaft, Politik und Mode versinnbildlichen.

Fabrikanten & Manipulanten

Die Ausstellung Fabrikanten & Manipulanten befasst sich mit der wechselvollen Geschichte der Ostschweizer Textilwirtschaft, die ihren Anfang bereits im Mittelalter nimmt und die Region bis heute prägt.

Erinnerungen an die Zukunft

Sieben starke Fashion Statements: Kreationen von Studierenden der STF Schweizerischen Textilfachschule auf dem Chäserrugg und im Textilmuseum.