Leitbild

Das Textilmuseum St. Gallen ist eine Bildungsinstitution, die anhand ihres wertvollen kulturellen Erbes auf unterschiedliche Arten Wissen vermittelt und Inspiration an heutige und zukünftige Generationen weitergibt. Zudem ist das Museum integraler Bestandteil der Schweizer Kulturlandschaft. Die Inhalte der Sammlungen werden in diesem Zusammenhang wissenschaftlich bearbeitet und kritisch hinterfragt. Das Textilmuseum St. Gallen entwickelt sich, den von ICOM definierten Kernaufgaben folgend, weiter: sammeln – bewahren – erforschen – ausstellen – vermitteln.