4.9.

Exploring NUNO – Öffentliche Ausstellungsführung

04.09.2022, 11:00 - 12:00

Seit mehr als 30 Jahren entwirft die japanische Textildesignerin Sudō Reiko mit dem Team ihres Ateliers NUNO Stoffe von einzigartiger Schönheit, die weltweit Anklang finden. Diese können im Rahmen eines geführten Ausstellungsrundgangs mit allen Sinnen erkundet werden. Wir widmen uns der Philosophie der Designerin, die die Auseinandersetzung mit der japanischen Kultur ebenso spiegelt wie die Auseinandersetzung mit aktuellen Fragestellungen in Bezug auf die Nachhaltigkeit. Des Weiteren beleuchten wir den kreativen Prozess und die aufwändige Herstellung, die ohne die Expertise und die Mitwirkung lokaler Textilhandwerker:innen nicht denkbar wäre.

Die Teilnahme an der zirka einstündigen Führung ist gratis, fällig wird lediglich der Museumseintritt. Treffpunkt ist um 11 Uhr im Foyer des Textilmuseums. Wir empfehlen Ihnen, sich für die Führung anzumelden.

Sudō Reiko – Making NUNO

(c) Japan House London


Reservation

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.