Glam Accessories

Workshop mit Lela Scherrer

GLAM ACCESSORIES – angesiedelt zwischen Schmuck und Kleidung, inspiriert von fantastischen Kostümen, entführen sie uns in die zauberhafte Welt des Zirkus.
GLAM ACCESSORIES – das sind Gürtel, Tops, Halsteile, Schals, Miniwesten oder frei erfundene Accessoires, die dank eines Magneten an jedem beliebigen Punkt unserer Kleidung angebracht werden können.

Im Rahmen des Workshops entwerfen und realisieren wir GLAM ACCESSORIES, wobei wir sowohl frei arbeiten wie auch auf zugängliche Schnitte zurückgreifen werden. Den Techniken sind keine Grenzen gesetzt: Stickerei, Verzieren und Schmücken durch Applikation von Perlen, Pailletten, Zierfäden und Stoffen.

Der dreitägige Workshop findet jeweils von 10 bis 17 Uhr im Textilmuseum St. Gallen statt. Am ersten Tag werden wir uns im Rahmen einer Führung durch die Ausstellung Mode Circus Knie intensiv mit der Machart der Kostüme aus dem Bestand der Familie Knie auseinandersetzen, bevor wir uns, inspiriert von den wunderbaren Objekten aus mehr als 100 Jahren, an die Arbeit machen.

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit Vorkenntnissen im Nähen. Die Teilnehmerhöchstzahl liegt bei 15 Personen. Die Gebühr beträgt CHF 320.- zzgl. CHF 60.- Materialgeld.

Weitere Informationen und Anmeldung
Annina Weber
aweber@textilmuseum.ch
+41 71 228 00 12

 

Lela Scherrer

Seit 2002 unterhält die in der Schweiz geborene Designerin Lela Scherrer ein Studio für Mode- und Konzeptdesign mit Sitz in Basel und Antwerpen. Als Modedesignerin lanciert sie eine saisonunabhängige Kollektion – Kleidung ohne Verfallsdatum. Der Massschneiderei verpflichtet erfüllen die in der Schweiz gefertigten Kleinserien und Einzelstücke höchste Design- und Qualitätsansprüche.

Des Weiteren konzipiert Lela Scherrer Innenarchitekturen und Personalausstattungen für renommierten Firmen und Museen und arbeitet mit Designern wie Walter Van Beirendonck, Dries Van Noten und Unternehmen wie ELLE zusammen. Sie ist als Gastdozentin an Kunst- und Designhochschulen im In- und Ausland tätig, widmet sich der Designforschung und wirkt als Jurymitglied. Die Arbeiten von Lela Scherrer wurden mehrfach national und international ausgezeichnet.

Detaillierte Informationen zur Schweizer Modedesignerin Lela Scherrer und ihrer Arbeit finden Sie hier

Freitag 25. Oktober 2019, 10:00 Uhr Samstag 26. Oktober 2019, 10:00 Uhr Sonntag 27. Oktober 2019, 10:00 Uhr