21.1.

Textile Schmuckstücke

21.01.2023, 10:00 - 12:00

Eine Kooperation des Textilmuseums und der Standortförderung St.Gallen.

Wer sagt, dass man sich „nur“ mit Gold und Silber schmücken kann? Die Stoff- und Materialbestände des Textilmuseums nehmen wir als Inspiration für unsere eigenen textilen Schmuckstücke. Mit Nadel und Faden machen wir uns daran, individuelle Kleinmode zu entwerfen und umzusetzen, die so einzigartig sind, wie die Person, die diese trägt.

Die Teilnehmenden müssen nichts zum Kurs mitbringen. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Anmeldungen erfolgen über die Website der Standortförderung St.Gallen im Rahmen des Projektes „Sankt Selbstgemacht“.

Anmeldung Workshop – meine-stadt.sg – DE