19.8.

Robes politiques – Einführung für Lehrpersonen

19.08.2021, 17:00 - 18:30

Eine Führung durch die Ausstellung «Robes politiques» mit Simona Bischof, Leitung Kulturvermittlung

50 Jahre Frauenstimm- und Wahlrecht in der Schweiz: Anlässlich des Jubiläums präsentiert das Textilmuseum Kostüme und Accessoires, die weiblichen Machtanspruch und weibliche Machtrepräsentation im Wandel von Gesellschaft, Politik und Mode versinnbildlichen. Einen Fokus legt die Ausstellung Robes politiques auf die öffentliche Wahrnehmung bedeutender Frauen, deren Erscheinen auf der politischen Bühne damals wie heute nicht nur mit Beifall, sondern vielfach auch mit (Stil-)Kritik bedacht wurde und wird.

In dieser kostenlosen Führung für Lehrpersonen erhalten Sie Hintergrundinformationen zur Ausstellung und dem Vermittlungsangebot für Schulklassen.

Eine Übersicht der Vermittlungsangebote zur aktuellen Ausstellung sowie der Dauerausstellung finden sie hier: Robes Politiques – Angebote für Schulen

Information

Simona Bischof

sbischof@textilmuseum.ch
+41 71 228 00 12


Reservation

Die Teilnahme an der Lehrereinführung ist gratis. Auf Grund der nach wir vor geltenden Covid-19-Masnnahmen bitten wir um Anmeldung.