Cirque de Pic

Dokumentarfilm im Kinok

«Foto?» ruft der Clown erwartungsfroh aus der Manege ins Publikumsrund. Und kämpft bald mit den Tücken der Technik. Die köstliche Nummer sowie die noch berühmtere Seifenblasennummer und weitere Pic-Klassiker sind in Cirque de Pic ungeschnitten zu sehen; sie bilden das Herzstück des Porträtfilms von Thomas Ott, der am 28. März im Kinok Premiere feiert, wo er noch weitere Mal gezeigt wird.

Cirque de Pic im Kinok

Wer Pic live erleben will, dem empfehlen wir die Stunde mit Pic am 13.6.2019 um 18 Uhr im Textilmuseum

Dienstag 28. Mai 2019, 18:45 Uhr